UNSERE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ANMELDUNG

1. Die Anmeldung (schriftlich sowie mündlich) zu einem Tanzkurs, fortlaufenden Unterricht oder Workshop gilt als verbindlich, sobald sie von uns bestätigt wurde und verpflichtet zur Bezahlung der gesamten Teilnahmegebühr, auch wenn der Unterricht nicht oder nur teilweise im gebuchten Zeitraum besucht werden kann.

2. Einzelanmeldungen sind möglich und ausdrücklich erwünscht. Wir bemühen uns für Sie um eine/n Tanzpartner/-in, sofern dies erforderlich ist. Ein Rechtsanspruch auf eine/n Tanzpartner/-in besteht aber nicht. Kann bis zu Beginn der ersten Unterrichtsstunde kein/e Tanzpartner/-in gestellt werden, ist die Anmeldung auf Wunsch des Kursteilnehmers hinfällig und die Teilnahmegebühr wird, sofern schon geleistet, komplett zurückerstattet.

BEZAHLUNG

1. Die komplette Teilnahmegebühr ist vorab per Überweisung oder spätestens bei der ersten Unterrichtsstunde in bar zu entrichten.

RÜCKTRITT

1. Erfolgt eine Abmeldung nach einer verbindlichen Anmeldung bis eine Woche vor Kurs- bzw. Workshopbeginn oder kurzfristiger, wird die gesamte Kurs- bzw. Workshopgebühr sofort fällig. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht erstattet.

2. Tritt ein angemeldetes Paar oder eine Einzelperson den Kurs, fortlaufenden Unterricht oder Workshop nicht an, so wird die komplette Teilnahmegebühr dennoch fällig. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht erstattet.

3. Bei Ausstieg aus einem laufenden Kurs, Workshop oder Buchungszeitraums des fortlaufenden Unterrichts werden bereits geleistete Gebühren nicht zurückerstattet.

4. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit unter Vorlage einer ärztlichen Bestätigung die Kurse zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen oder Sie besuchen einen der Parallelkurse, falls der Kurs über Paralleltermine verfügt. Für versäumte Stunden können wir keine Rückerstattung der Kursgebühr gewähren.

DURCHFÜHRUNG DER TANZKURSE UND WORKSHOPS.

1. Sollte die minimale Teilnehmerzahl 1 Tag vor einem Kurs oder Workshop nicht erreicht werden, behalten wir es uns vor, den Kurs oder den Workshop abzusagen. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden zurückerstattet..

2. Sofern wir einen Unterrichtstermin wegen Verhinderung unsererseits ausfallen lassen müssen, bieten wir einen Ausweichtermin an bzw. der Gültigkeitszeitraum für die Teilnahme am Unterricht wird entsprechend verlängert.

3. Zuschauer, Handy, Film- und Aufnahmegeräte dürfen nur nach Absprache mit uns in den Unterricht mitgebracht werden.

4. Das in den Kursen Erlernte darf nur privat verwendet werden. Das Know-how als Gesamtes oder Teile davon dürfen weder gegen Entgelt noch unentgeltlich an Dritte weitergegeben werden.

5. Für Eigenbedarf, sowie zur Verwendung für Werbezwecke können von uns im Unterricht Bild- und Tonaufzeichnungen hergestellt werden. Eine Vergütungspflicht besteht nicht.

DATENSCHUTZ

1. Mit der Anmeldung erklären sich alle Teilnehmer mit der Speicherung ihrer Daten einverstanden. Gespeicherte Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Information über unsere Angebote und deren Abwicklung verwendet. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

ALLGEMEINER HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. Die Teilnahme an unseren Kursen, Workshops, Practicas, Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Für die Garderobe (inkl. Wertsachen) wird keine Haftung übernommen. Wir schließen jegliche Haftung für Verletzungen aus.

Speyer, Januar 2016

 

Hier finden Sie uns

Tanzstudio "Salsa en Amor"

Kärntner Straße 17

67065 Ludwigshafen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0)171 650 20 80

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rossella Gatto